Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Die Gesundheit aller Angehörigen der TU Wien ist eines unserer zentralsten Anliegen, denn sie gewährleistet die Aufrechterhaltung des Forschungs- und Lehrbetriebs. Daher werden ab Oktober mit dem Start des Wintersemesters 2020/2021 bzgl. Zutritt zu den Gebäuden der TU Wien Maßnahmen (Zutrittsmanagementsystem) umgesetzt, die die Kontaktrückverfolgung erleichtern und bei Vorliegen eines Covid-19 (Verdachts-)Falles schnelles, abgestimmtes und sinnvolles Handeln ermöglichen. Ausmaß und Umfang dieses Kontaktpersonenmanagements sind unabhängig vom jeweils für Wien geltenden Ampelstatus, da auch bei Status "grün" ein Covid-19 Fall an der TU Wien auftreten kann und gewährleistet sein muss, dass eine schnelle Kontaktrückverfolgung gewährleistet ist.

Alle Angehörigen der TU Wien dürfen die Universitätsgebäude

Für Mitarbeiter_innen der TU Wien gilt ab... Folgendes:


Für Student_innen der TU Wien gilt ab... Folgendes:


Für TU fremde Personen gilt ab.... Folgendes:




Tritt an der TU Wien ein Covid-19-Verdachtsfall auf, ist die Universität gemäß EpedemiG 1950 dazu verpflichtet, diesen Verdachtsfall bei der zuständigen Gesundheitsbehörde zu melden. Bis zum Vorliegen einer Entscheidung der zuständigen Gesundheitsbehörde sollte bei Auftreten eines solchen Falles der betroffenen Person unverzüglich empfohlen werden, sich in Selbstisolation zu begeben.

...