Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Sv translation
languagede


Page properties
idde


BezeichnungLectureTube
Internet-Adressehttps://www.tuwien.at/llt/lecturetube
Art des ToolsHörsaal-Aufzeichnung
Kostenkeine
Barrierefreiheit


Kurzbeschreibung

Excerpt

Aufzeichnung von Lehr­veranstaltungen und Video On Demand

Einsatzbeispiele
Anchor
Einsatzbeispiele
Einsatzbeispiele

LectureTube ermöglicht es, Lehrveranstaltungen mit geringem Aufwand aufzuzeichnen, um diese Studierenden als multimediale Lernressource in TUWEL zur Verfügung zu stellen. Die Aufzeichnung umfasst dabei den Bildschirminhalt des Präsentationslaptops, das Audiosignal der Hörsaaltonanlage sowie optional in einigen Hörsälen ein Kamerabild des Geschehens im Hörsaal. Weiters steht für die Aufnahme von Realobjekten wie z.B. Gegenständen, Experimenten oder handschriftlichen Ausarbeitungen auf Papier eine Dokumentenkamera bereit, die ebenfalls als Videostream hinzugefügt werden kann. Die Aufzeichnungen werden nach Lehrveranstaltungsende automatisch an den LectureTube Server gesendet, wo die Einzelkanäle zu einem multimedialen, durchsuchbaren Lernstream zusammengefasst werden.

Beispielhafte Szenarien:

  • Vorlesungseinheit aufnehmen
  • Übungseinheit aufnehmen
  • Lerneinheiten im Hörsaal aufnehmen

Anleitungen & How-To

Anleitungen finden Sie im Abschnitt "LectureTube" des TUWEL Tutorials Kurses sowie unter den folgenden Links:  

Weiterführende Informationen

Fragen & Antworten

Panel
borderStylesolid

Der Fachbereich Lehr- und Lerntechnologien bietet mit LectureTube eine Plattform zur Aufzeichnung und/oder Live-Übertragung von Lehr­veranstaltungen und Video On Demand.

Die Videos können einzeln oder als Serien innerhalb eines TUWEL Kurses, TU-weit, oder weltweit verfügbar gemacht werden.

Die Aufzeichnung erfolgt - nach erfolgreicher Planung in TISS - zu den angeforderten Zeiten, ohne dass eine weitere Nutzer_inneninteraktion im Hörsaal notwendig ist.


Info

Hier sammeln wir häufige Fragen und Antworten. Bitte prüfen Sie, ob Sie Ihr Anliegen hier beschrieben ist und Sie eine passende Antwort finden. Sie helfen damit das erhöhte Supportaufkommen zu verringern.


Expand
titleIch habe bereits in der Vergangenheit meine LVA mit Unterstützung von LectureTube gehalten, was ändert sich?

Es ändert sich nichts. Sie halten weiterhin Ihre LVA in Ihrem gewohnten Hörsaal zur gewohnten Zeit ab. Die Videos werden, wie bisher üblich, kurze Zeit darauf bereitstehen.


Expand
titleWie plane ich eine LectureTube Aufzeichnung in TISS?

Sie finden im Abschnitt "LectureTube" des TUWEL Tutorials Kurses die notwendigen Informationen, sowie in der PDF-Anleitung "LectureTube Aufnahme im LectureTube-Hörsaal".


Expand
titleKann ich meine Aufnahmen aus dem Vorjahr wiederverwenden? Wenn ja, wie?

Selbstverständlich, hierfür müssen Sie nur im aktuellen TUWEL Kurs die Serien-ID (oder gerne auch wenn Sie nur ein einzelnes Video der Serie wiederverwenden möchten die Episoden-ID) neu verknüpfen.

Dies geschieht in 3 Schritten:

  • Schritt 1: Öffnen Sie hierfür den TUWEL-Kurs aus dem Vorjahr und rufen Sie die Einstellungen der LectureTube Aktivität auf. Kopieren Sie aus dem Abschnitt "Allgemeines" / "Mehr anzeigen ..." / "Angepasste Parameter" die IDs.
  • Schritt 2: Nun sind die IDs im TUWEL-Kurs des aktuellen Semesters neu zu verknüpfen. Wie nun diese Verknüpfung zu machen ist, finden Sie ab Seite 6 dieser PDF Anleitung.
  • Schritt 3: Überprüfen Sie die Sichtbarkeit der Serie aus dem Vorjahr über die LVA Administration in TISS. Diese muss zumindest auf "TU Wien" eingestellt sein, damit auf die Videos von abweichenden TUWEL Kursen aus zugegriffen werden kann.


Expand
titleIch halte meine LVA in einem mit LectureTube ausgestatteten Hörsaal ab. Wie kann ich LectureTube verwenden?

Sie finden im Abschnitt "LectureTube" des TUWEL Tutorials Kurses die notwendigen Informationen. Diese sind auch in der PDF-Anleitung "LectureTube Aufnahme im Hörsaal" zusammengefasst.


Expand
titleIch halte meine LVA in einem Hörsaal ab, der NICHT mit LectureTube ausgestattet ist. Was muss ich tun, damit ich LectureTube verwenden kann?

Sie können Ihre Videos auf einem eigenen Gerät mittels LectureTube Studio im Browser aufnehmen und in LectureTube hochladen, oder Sie nehmen Ihre Videos mit einem beliebigen Tool selbstständig auf und laden dieses anschließend via LectureTube Upload in Ihre LectureTube Serie hoch. Anleitungen dazu finden Sie im Abschnitt "LectureTube" des TUWEL Tutorials Kurses.

Falls Sie die Hörsaalausstattung für die Aufnahme verwenden möchten, benötigen Sie eine Hörsaalbuchung in TISS in einem Hörsaal, der mit LectureTube ausgestattet ist. Eine Liste der ausgestatteten Hörsäle finden Sie auf der Rauminformationsseite des TU coLabs. Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an das zentrale Lehr- und Lernressourcenmanagement. Dieses unterstützt Sie gerne bei notwendigen Terminverschiebungen, Umbuchungen aufgrund von Streaming und bei Fragen zu Lehrräumlichkeiten, etc. Sobald Sie eine Hörsaalbuchung in TISS in einem mit LectureTube ausgestattetem Hörsaal haben, finden Sie weitere Schritte unter der Frage "Ich halte meine LVA in einem mit LectureTube ausgestatteten Hörsaal ab. Wie kann ich LectureTube verwenden?"


Expand
titleGibt es in meinem Hörsaal LectureTube?

Sie finden auf dieser coLAB Seite im Bereich Rauminformation eine Liste aller Hörsäle mit LectureTube Ausstattung.


Expand
titleKann ich meine selbst produzierten Videos in TUWEL selber hochladen?

Dafür eignet sich LectureTube Upload. Mit LectureTube Upload können Sie Ihre selbst produzierten Videos über TUWEL (Eintrag "LectureTube" im linken Menü des TUWEL Kurses) in LectureTube hochladen und Ihre Serie anschließend in TUWEL einbinden. Anleitungen dazu finden Sie im Abschnitt "LectureTube" des TUWEL Tutorials Kurses.


Expand
titleWie kann ich meine LVA direkt ins TUWEL Live übertragen?

Anleitungen zum Thema "Live Streaming" mit LectureTube Live finden Sie in der PDF-Anleitung zu LectureTube Live.
Ab Seite 4 der PDF Anleitung wird gezeigt, wie die Wiedergabe des Live Streams in TUWEL eingerichtet werden kann.
Bitte beachten Sie, dass der Live Stream im Hörsaal manuell gestartet und gestoppt werden muss, im Gegensatz zu einer erfolgreich über TISS geplanten LectureTube Aufnahme, die im Hörsaal zu den per automatischer E-Mail bestätigten Zeiten vollautomatisch startet und stoppt.

Meine Frage wurde hier nicht beantwortet!

Sie können Sich sehr gerne per E-Mail an die Kolleg_innen des LectureTube Supports wenden: support@lecturetube.tuwien.ac.at. Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen umfassend und geben Sie immer Ihre LVA Nummer an falls vorhanden. Das erleichtert die schnelle Bearbeitung.

...