Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 
Liebe Lehrende, 

in der Blogbeitrags-Serie "Bits & Bytes" präsentieren wir Ihnen in kleinen "Häppchen" wichtige und nützliche Informationen zum Einsatz von Distance Learning im Wintersemester 2020/21.

Vorbemerkung

Die anregende Lebendigkeit einer Präsenzsituation wird im Hybrid-Modus für die online Gruppe nie hundertprozentig ersetzt werden können. Abhängig von den didaktischen Zwecken, die Sie verfolgen, gibt es jedoch einige Möglichkeiten, sich dem Original anzunähern. Im ersten Teil fokussieren wir auf die Einweg-Kommunikation.

Einweg-Kommunikation

Wenn das Ziel ausschließlich die Informationsvermittlung ist, haben Sie mehrere technische Möglichkeiten, die genau das können. (Möglichkeiten, die mehr können, werden hier nicht angeführt. Daher sind diese Ausführungen identisch mit jenen zur Einweg-Kommunikation im Digital Learning.)

LectureTube live

LectureTube Live ist hierfür die lebendigste Option und funktioniert praktisch bei allen Gruppengrößen. Voraussetzung ist allerdings, dass Ihr Hörsaal mit der entsprechenden Technik ausgestattet ist.

LectureTube-Aufzeichnungen

Die Aufzeichnungen von vergangenen Semestern erfüllen zwar informationstechnisch denselben Zweck, atmosphärisch und motivational ist es jedoch für die Studierenden weit weniger anregend, sich ein altes Video anzusehen als einer Live-Situation – wenn auch nur indirekt – beizuwohnen.

Erklärvideos (ohne Self Assessment)

Erklärvideos sind die lernträchtigste Option, wenn sie gut gemacht sind.

Schriftliche Materialien

Lesen ist seit Jahrhunderten die Grundtechnik der Wissensaneignung - egal in welchem Format (Buch, Skriptum, Zeitschriftenbeitrag) und mit welcher Träger-Technologie (Papier, PDF, Word, etc.) die Informationen angeboten werden.

Folien-Präsentationen

Präsentationen, die als Unterlagen für einen Vortrag gestaltet wurden, eigen sich unkommentiert selten als Lernunterlagen.

Vertonte – also besprochene – Präsentationen sind, wenn sie kurz gehalten werden (6 bis maximal 10 Minuten) eine Form von Erklärvideos (siehe oben).


Leitfaden zum digital teaching & learning

Weitere Informationen zum Ablauf des Wintersemesters 2020/2021 finden Sie im Leitfaden zum digital teaching & learning an der TU Wien im Wintersemester 2020/21.




— Stay safe — 

Ihr Distance Learning Team 


Autor: Gottfried S. Csanyi