Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

31. Juli 2023 | Hatice Celikdin, .digital office

Im .dcall 2021 wurde einerseits eine völlig kostenlose Software basierend auf TUWEL für Lehrende weiterentwickelt und andererseits in in einem weiteren Projekt parallel ein Online-Kurs damit aufgebaut.

Die Projekte „Jupyter as a Service 2.0“ und „JaaS-MOOC“ sind zwei Folgeprojekte im .dcall und werden laufend weiterentwickelt und skaliert. Denn E-Learning-Plattformen haben viele Vorteile – angefangen von der Flexibilität bis hin zur Zeit- und Kostenersparnis. Deshalb werden in die Jupyter-Infrastruktur, welche auf der E-Learning-Plattform TUWEL basiert, immer mehr Services und interaktive Werkzeuge integriert. Mittlerweile wird der Service für 20 Vorlesungen eingesetzt und bietet über 2.000 Studierenden Zugriff auf eine leistungsstarke Hardwareplattform. Weiters wurde auch ein Grader-Service für die automatische Benotung von Aufgaben integriert.

Das Projekt „JaaS-MooC“ ist ein Bespiel für die Nutzung dieser Service und wird zur Zeit im .dcall 2023 erweitert.

Jupyter as a Service 2.0

Planet_estream
Height320
Width500
Linkid=9859&code=bZ~JWrNaMA4Hj9IbBApQdnZRXz5hZ

JaaS-MOOC

Planet_estream
Height320
Width500
Linkid=9856&code=c9~u68GqgvOKLTPdjayWeEZyqAtrT