Blog

Liebe Studierende,

im Rahmen des Seminars "AKFVM Ausgewählte Kapitel der Finanz- und Versicherungsmathematik" (105.029) und des Actuarial Modelling Clubs (AMC) finden öffentliche Gastvorträge statt.

FAM und die AVÖ (Aktuarvereinigung Österreichs) laden herzlich zur Teilnahme ein:

Mai:

  • Di., 28. Mai 2024, 16:30 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.),
    Freihaus Hörsaal 8 - Nöbauer Hörsaal bzw. Live-Stream:
    Florian Nuding, Wüstenrot, Bartosz Gaweda, Milliman, Jan Küthe, Akur8
    "Cutting-edge in Pricing: Penalized Regression, Market Price Insights, and Practical Lessons"
    https://fam.tuwien.ac.at/vr/20240528.php (Details und Anmeldung)

Juni:

  • Di., 4. Juni 2024, 17:00 Uhr (Dauer ca. 1 Std.),
    Freihaus Hörsaal 8 - Nöbauer Hörsaal bzw. Live-Stream:
    Eckhard Platen, University of Technology Sydney
    "Anwendung des Benchmark Ansatzes für die Altersversorgung"
    https://fam.tuwien.ac.at/vr/20240604.php (Details und Anmeldung)

Liebe Grüße,
Sandra
(FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511)

Liebe Studierende,

leider bin ich mit der Info etwas spät dran - die Frist für den Fotowettbewerb der Aktuarvereinigung Österreichs (AVÖ) ist bereits am Montag (20. Mai).  Vielleicht schafft Ihr ja trotzdem noch einige Schnappschüsse, die die Frage

  • "Was macht ein:e Aktuar:in?"

visualisieren.

Viele Studierende arbeiten ja schon während des Studiums gemeinsam mit (Anerkannten) Aktuar:innen in einer Versicherung oder einem Beratungsunternehmen - vielleicht gibt es da ja im Arbeitsumfeld was Interessantes aus dem Berufsalltag/-umfeld zum fotografisch Dokumentieren. Vielleicht wollt Ihr aber lieber die Außenansicht abbilden - was stellen sich Nichtmathematiker_innen unter Aktuar:innen bzw. deren Tätigkeiten vor?

Die AVÖ freut sich über Einreichungen von Studierenden!

Die besten Fotos werden bei der Generalversammlung der AVÖ präsentiert und ausgezeichnet. Zu gewinnen gibt es je einen Gutschein für ein Premium Escape the Room (sponsored by Wiener Städtische Versicherung AG - Vienna Insurance Group), für ein professionelles Fotoshooting (sponsored by UNIQA Insurance Group), sowie einen Seminargutschein der Österreichische Förderungsgesellschaft der Versicherungsmathematik GmbH (ÖFdV).

Einreichungen sind bis inkl. Montag, 20. Mai 2024 an den AVÖ-Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchsförderung (ak-oeffi@avoe.at) zu richten.

Liebe Grüße,
Sandra
FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511


Bildvorschau


Hier die Ankündigung des Wettbewerbs auf der AVÖ-Webseite und auf LinkedIn.

Liebe Studierende,

wer möchte u.a. Studienbedingungen mitgestalten und parallel zum Mathematik-Studium einen Teilzeitjob an der TU annehmen?

Der Forschungsbereich FAM (Financial and Actuarial Mathematics) bietet Euch diese Möglichkeit!

FAM sucht 1-2 Studierende der Mathematik (15 bzw. 7.5 Std./Woche), die sich bei der Administration des Forschungsbereichs sowie der betreuten Studien der Finanz- und Versicherungsmathematik einbringen.  Hier eine Auflistung von möglichen Arbeiten:

  • Engagierte Mitarbeit in der Vorbereitung und Umsetzung von Projekten (z.B. FAM-jobs, FAM-news)
  • Administrative Mitwirkung in der Lehre sowie in der Betreuung von Studierenden (u.a. Webseitenbetreuung)
  • Organisatorische Unterstützung, z.B. bei der Betreuung von Lehrveranstaltungen, bei Prüfungsaufsichten, beim Erstellen von Lehrunterlagen
  • Mitarbeit bei Organisations- und Verwaltungsaufgaben im Bereich der Lehre und Forschung

Die Arbeitszeiten werden selbstverständlich mit der von Euch besuchten Lehre abgestimmt.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen bis 23. Mai 2024.
Bitte gebt in der Bewerbung an, ob Ihr Euch für 15 und/oder für 7,5 Stunden pro Woche bewerbt. Danke!

Ihr findet das Inserat auf FAM-jobs - Beewerbungen erfolgen über das TU-Jobportal.

Liebe Grüße,
Sandra
FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511

Liebe Studierende,

die Beratungsfirma d-fine organisiert regelmäßig Events für Studierende und Absolvent_innen. Solche Veranstaltungen sind gut, um in die Praxis zu schnuppern, um sich Motivation fürs Studium zu holen, um vielleicht den Traumjob zu finden, um sich zu vernetzen, ...

Hier eine Auswahl an zukünftigen Veranstaltungen:



Neuer Termin:

d-fine Austria Woman Day – 20. Juni, Wien

Event für Frauen - Berufseinstieg in die Beratung

Was: Vorstellung von Unternehmen und Projekten, Networking, Einzelgespräche und mehr

Wer: Studentinnen und Absolventinnen der Mathematik, Physik, Informatik sowie Natur-/Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften mit quantitativer Ausrichtung.

Wann: Donnerstag, 20. Juni 2024, 14:00 –17:00 Uhr

Wo: im Wiener Office von d-fine – Seilerstätte 13/25-26, 1010 Wien

Wie: Anmeldung bis zum 13. Juni über das Bewerbungsportal (Achtung: begrenzte Plätze)

Siehe auch Event-Seite und Flyer.



 d-fine Date - mit Danh Nguyen, Mathematiker11. April, virtuell

Virtuelle Event-Reihe zum Kennenlernen Praktiker_innnen

Was: Vorstellung von d-fine und Projekten sowie persönlicher Austausch

Wer: Student/-innen und Absolvent/-innen der Mathematik, Physik, Informatik sowie Natur-/Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften.

Wann: Donnerstag, 11. April 2024, 17:30 – 18:30 Uhr

Wo: Digital über MS Teams

Wie: Anmeldung bis zum 10. April über das Bewerbungsportal (Achtung: begrenzte Plätze)

Siehe auch Event-Seite und Flyer.



 d-fine Day digital – 23. Mai, virtuell

MINT im Consulting: Einblick in die fachliche und technologische Beratung

Was: Einblicke in unsere Projektvielfalt, Einstiegsmöglichkeiten und Austausch

Wer: Student/-innen und Absolvent/-innen der Mathematik, Physik, Informatik sowie Natur-/Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften..

Wann: Donnerstag, 23. Mai 2024, 14:00 –16:30 Uhr

Wo: Digital über MS Teams

Wie: Anmeldung bis zum 22. Mai über das Bewerbungsportal (Achtung: begrenzte Plätze)

Siehe auch Flyer. (20.03.2024: Eventseite und Bewerbungsformular noch nicht online, Rückfragen per E-Mail möglich)




Weitere Veranstaltungen findet ihr unter: http://www.d-fine.com/events

Liebe Grüße,
Sandra
FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511


  • FVM = Finanz- und Versicherungsmathematik
  • FAM = Financial and Actuarial Mathematics


Gründe, warum Ihr Finanz- und Versicherungsmathematik an der TU Wien studieren solltet!
Welche spannenden Forschungsfelder verbergen sich hinter Finanz- und Versicherungsmathematik?
Und wie sieht es für Absolvent_innen der Finanz- und Versicherungsmathematik in der Praxis aus?

Hier eine Playlist an 5 neuen Kurzvideos


Sammlung an Videos

Dear students,

this summer term Prof. Dr. Pavel Shevchenko - a guest professor from Macqarie University (Sydney, Australia) - will give the following blocked lecture:

The prerequisite for this course is a knowledge of probability theory and statistics at the undergraduate level.

The course will be blocked to 8 appointments starting on April 17, 2024. Five appointments will be online via Zoom in April & May and three appointments are in person in Freihaus at TU Wien.

Each lecture appointment will split into presentation of statistical/mathematical background material and R-lecture. It is recommended to bring the own laptop with R/R-studio (r-project.orgrstudio.com) installed to follow the R-lecture exercises.
There will be one home work/assignment (numerical solution, to be done in R) during the course as well as one assignment after the course.
Details can be found in the course outline in the TUWEL course.

Best, Sandra
FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511

Liebe Studierende,

heute sind im Mitteilungblatt der TU Wien Leistungs- und Förderstipendien ausgeschrieben worden:

Leistungs- und Förderungsstipendien


Ich darf Euch zudem auf den AVÖ-Förderpreis aufmerksam machen, der speziell für Absolvent_innen der Finanz- und Versicherungsmathematik interessant ist, - die Einreichfrist ist Ende März!

AVÖ-Förderpreis

  • Aktuarvereinigung Österreichs (AVÖ) - Förderung akademischer Abschlussarbeiten
  • insbesondere aus dem Fachgebiet der Finanz- und Versicherungsmathematik
  • Detaillierte Info & Einreichvorlage


Insgesamt findet Ihr eine Sammlung von Förderungen, Stipendien und Preisen unter:


Liebe Grüße,
Sandra
FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511


Liebe Studierende,

der Forschungsbereich FAM (Financial and Actuarial Mathematics) hat beim

Vienna City Marathon,
am Sonntag, den 21. April 2024,
http://www.vienna-marathon.com/

 3 Staffeln angemeldet und lädt FAM- bzw. Mathematik-Studierende zum Mitlaufen ein und Teilstrecken zu übernehmen.

Wir freuen uns, wenn Ihr uns laufkräftig unterstützt!

Wer dies möchte, möge  (möglichst rasch) folgende Daten an mich/Sandra senden:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
    für die Anmeldung
  • Handy-Nummer
    für die Koordinierung (speziell für die Koordinierung dann innerhalb der Staffel)
  • Nationalität (falls nicht Österreich)
  • Mögliche Laufstrecken und Priorisierung
     15.5 km, 8.6 km, 6.7 km, 11,395 km
  • Pace
    pro möglicher Laufstrecke

Mit der Teilnahme stimmt Ihr der Veröffentlichung von Name & Fotos durch FAM bzw. der TU Wien zu (keine Sorge, wir übertreiben nicht) - ebenso zu den  Teilnahmebedingungen des Vienna City Marathons.

Rückfragen auch gerne telefonisch unter 01-58801-10511 bzw. 0664-5005638.

2022 hatten wir ein Frauenteam - dieses hat den 5. Gesamtrang von allen Frauenstaffeln geschafft.  2021 hatte unser Team "speed measure" mit einer Zeit von 3:00:50 den 3. Gesamtrang von allen 1155 Mixed Staffeln geschafft.  Entsprechend sind wir auch heuer motiviert 1-2 sehr schnelle Staffeln ins Rennen zu schicken - darüber hinaus darf es natürlich gemütlicher zugehen (smile).

Alle Läufer_innen sind nach dem Rennen zu einem gemütlichen Ausklang bei einem (Nach-)Mittagessen eingeladen (wink)!

Liebe Grüße,
Sandra
FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at

Impressionen früherer Marathonteilnahmen

... findet ihr hier:

Hier (aus Sentimentalitätsgründen) unser Gruppenfoto vom Vienna City Marathon 2018 - noch ältere Fotos findet ihr am Gang von FAM (Freihaus, 7.OG, grün).

UNIQA Summer Internship

Dear students of Financial and Actuarial Mathematics,

below we share an invitation für a summer internship in the Group Actuarial Division of UNIQA.

You can find this internship as well as other interesting positions on FAM-jobs (https://fam.tuwien.ac.at/jobs/).

Best wishes,
Sandra (FAM-office, 01-58801-10511, fam@fam.tuwien.ac.at)



Apply for the UNIQA Summer Intenship via uniqa.at.
Contact: Judith Cerda-Belmonte <judith.cerda-belmonte@uniqa.at>.


Liebe Studierende und Interessierte,

am 14. März (amerikanische Schreibweise: 3/14) - auch Pi-Day (π = 3,14...) - wird der Internationale Tag der Mathematik gefeiert.

Die TU Wien lädt - gemeinsam mit der Uni Wien und der Österr. Akademie der Wissenschaften - ein, diesen Tag gemeinsam zu feiern:

  • Do., 14. März 2024, 14:00-20:00
    Prechtlsaal im Hauptgebäude der TU Wien
    (Teilnahme kostenlos, keine Registrierung notwendig)

Unter dem heurigen Motto "Mit Mathematik spielen (Playing with Math)" wird es verschiedene Mitmachstationen als auch Vorträge geben. Es gibt auch Stände für Kinder (ab 6) als auch Stände und Vorträge für Jugendliche (ab 12).

Auch FAM - Danke, an Prof. Stefan Gerhold - bietet heuer wieder eine Mitmachstation an.

Detail-Informationen siehe: https://idm2024.at/ (Stände, Vorträge, Team, ... via Menü)

Liebe Grüße,
Sandra (FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511)


Liebe Studierende,

im Rahmen der VU "Statistische Methoden im Versicherungswesen" (105.756) findet folgender Gastvortrag von dem aktuariellen Beratungsunternehmen (MSK) statt:

  • Fr., 26. Jänner 2024, 14:30 Uhr (Dauer bis zu 2 Std.),
    Freihaus Hörsaal 3 & online via Zoom:
    Onnen Siems und Florian Brucker, Meyerthole Siems Kohlruss (MSK), Köln, DE
    "Rain Chaser – Was wir aus den vergangenen Hochwassern lernen müssen"
    Abstract:
    Starkregenereignisse sind häufig lokal stark konzentriert. Zudem hängt der Eintritt eines Schadens von der umliegenden Topographie ab. Rain Chaser ist ein geophysikalisches Modell zur Ermittlung der Starkregengefährdung, das Pegelstände unabhängig von Schaden- und Niederschlagshistorien erstellt. Die Auswirkungen von Starkregenereignissen werden erstmals auf Basis digitaler Geländemodelle simuliert und an historischen Ereignissen im Versicherungsbestand verprobt – eine Innovation, die sich von den gängigen Starkregenmodellen markant unterscheidet. Während diese auf Pegelhistorien oder statischen Ableitungen der Höhenmodelle beruhen, können die Algorithmen des Rain Chaser transparent und nachvollziehbar die Abflüsse darstellen und erlauben einen neuen Ansatz in der Gefahreneinschätzung.
    Es wird ein detaillierter Einblick in die Algorithmen und die Herausforderungen in diesem Big Data Use Case gegeben!

Nützt diesen Vortrag um praxisnahe Themen kennenzulernen und um Fragen zu stellen!
Vorträge dieser Art sind auch dazu geeignet, um Euer Netzwerk in der Arbeitswelt auf- bzw. auszubauen. Vielleicht ist ja der eine oder andere Vortragende auch ein zukünftiger Diplomarbeitsbetreuer oder Arbeitgeber von Euch.

Liebe Grüße,
Sandra
(FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511)

Liebe Studierende,

im Rahmen der VO Personenversicherungsmathematik (105.601) findet folgender Gastvortrag eines Praktikers statt:

  • Di., 23. Jänner 2024, 11:15 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.),
    Freihaus Hörsaal 3:
    Hartwig Sorger (Valida Vorsorge Management und Präsident der AVÖ)
    "Pensionskassen".

Zahlreiche Hörer_innen wären natürlich super!

Liebe Grüße,
Sandra
(FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511)

Liebe Studierende,

hier zwei öffentlichen Vorträge, die für Euch interessant sein könnten - auch zum Netzwerken:

Im Rahmen von TUforMath (https://tuformath.at/) findet folgender Vortrag statt:

Im Rahmen des Seminars "AKFVM Ausgewählte Kapitel der Finanz- und Versicherungsmathematik" (105.029) und des Actuarial Modelling Clubs (AMC) findet folgender Gastvortrag statt:

  • Di., 23. Jänner 2024, 17:00 Uhr (Dauer ca. 1 Std.),
    Freihaus Hörsaal 8 - Nöbauer Hörsaal bzw. Live-Stream:
    DI Lukas Ludwig, FWU AG
    "POG - Der „neue” Produktentwicklungsstandard"
    https://fam.tuwien.ac.at/vr/20240123.php (Details und Anmeldung)

Liebe Grüße,
Sandra
(FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511)


BAWAG Reception

Liebe Studierende!

Du befindest Dich im Endspurt Deines Bachelor- oder Masterstudiums und interessierst Dich für Finance, Risk, Legal, Tech oder Data?
Du möchtest mehr über Trainee- und Juniorpositionen innerhalb der BAWAG Group erfahren?
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung für die BAWAG Reception 2023!

Was erwartet Dich?
Wir informieren Dich über die vielfältigen Tätigkeiten in unserem Bankkonzern sowie die unterschiedlichen Einstiegsmöglichkeiten.
Lerne Mitglieder unseres Vorstandes und Senior Leadership Teams kennen und knüpfe wertvolle Kontakte.
Gemeinsam lassen wir den Abend mit Drinks und Fingerfood über den Dächern Wiens ausklingen.

Wann findet das Event statt?
Donnerstag, 23. November, 17.00 Uhr

Wie kannst Du mitmachen?
Sende uns Deinen Lebenslauf oder Deinen Link zum LinkedIn Profil bis spätestens 2. November an reception.bawag@bawaggroup.com

Für dieses Event ist eine begrenzte TeilnehmerInnenanzahl vorgesehen – unser Team meldet sich so rasch wie möglich mit weiteren Details bei Dir!

Wir freuen uns auf das gegenseitige Kennenlernen!

Wenn Du Dich schon jetzt über uns informieren möchtest, klicke hier:


Liebe Studierende,
über diesen Blog werden in unregelmäßigen Abständen Recruiting-Events bei Firmen veröffentlicht.  Solche Veranstaltungen sind gut, um ein bisserl in die Praxis zu schnuppern, um sich etwas Motivation fürs Studium zu holen, um sich zu vernetzen, um vielleicht den Traumjob zu finden, ...
Liebe Grüße, Sandra (FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511)






Liebe Studierende,

im Rahmen des Seminars "AKFVM Ausgewählte Kapitel der Finanz- und Versicherungsmathematik" (105.029) und des Actuarial Modelling Clubs (AMC) finden öffentliche Gastvorträge statt.

FAM und die AVÖ (Aktuarvereinigung Österreichs) laden herzlich zur Teilnahme ein:

Oktober:

  • Di., 17. Oktober 2023, 17:00 Uhr (Dauer ca. 1 Std.),
    Freihaus Hörsaal 8 - Nöbauer Hörsaal bzw. Live-Stream:
    Andrea Rauter und Daniel Thompson, B&W Deloitte GmbH
    "IFRS 17 Veröffentlichungen - Q2 2023 Disclosures"
    https://fam.tuwien.ac.at/vr/20231017.php (Details und Anmeldung)

November:

  • Di., 28. November 2023, 17:00 Uhr (Dauer ca. 1 Std.),
    Freihaus Hörsaal 8 - Nöbauer Hörsaal bzw. Live-Stream:
    Lorenz Meinl & Jung-Geun Seok, B&W Deloitte GmbH
    "Marktpricing - effiziente Preisstrategien und Dynamic Pricing"
    https://fam.tuwien.ac.at/vr/20231128.php (Details und Anmeldung)

Dezember:

  • Di., 12. Dezember 2023, 17:00 Uhr (Dauer ca. 1 Std.),

    Freihaus Hörsaal 8 - Nöbauer Hörsaal bzw. Live-Stream:
    Dr. Sven Ebert, Flossbach von Storch Research Institute, Deutschland
    "Aktuarielle Betrachtungen zu Demographie und Inflation"
    https://fam.tuwien.ac.at/vr/20231212.php (Details und Anmeldung)

Liebe Grüße,
Sandra
(FAM-office, fam@fam.tuwien.ac.at, 01-58801-10511)